unabhängig - innovativ - effizient

 

 

Virtuelle Konten zur Zahlungszuordnung nutzen

 

Die Zuordnung von Zahlungseingängen zu offenen Forderungen oder von Kontobelastungen zu offenen Verbindlichkeiten wird vielfach Tag für Tag unter hohem manuellen Aufwand  vorgenommen. Dabei vergeht wertvolle Zeit, die nicht selten Geschäftsabläufe bremst oder im schlimmsten Fall sogar negativ beeinflusst, wenn falsche oder verzögerte Zuordnungen entstehen.

Besonders kritisch oder aufwendig kann das in folgenden Situationen sein:

In diesen und weiteren Situationen kann die Nutzung Virtueller Konten die Lösung der Probleme sein.

Dabei wird jedem Debitor oder Kreditor oder ggf. auch jeder Forderung oder Verbindlichkeit ein individuelles Ziel-Bankkonto zugeordnet, das nur für diesen einen Geschäftspartner bzw. Vorgang genutzt wird. So ist eine 100%ige maschinelle Zuordnung der Zahlungen gewährleistet.                  

Die Nutzung von camt-Schnittstellen verbessert das Handling Virtueller Konten noch zusätzlich.

 

ZVEXPERT entwickelt Projekte mit Virtuellen Konten, stimmt die Nutzung mit der Hausbank und ggf. den involvierten Softwareanbietern ab und begleitet die Einführung.

        Dr. Thomas Baumann
    Projektbegleitung -> Virtuelle Konten

 

 

Startseite

 

XML-Zahlungsverkehr

   SEPA SCT

   SEPA SDD

    SEPA SCTInst

   CGI

 

XML-Reporting/camt

 

Projektbegleitung

   Schnittstellenoptimierung

       und neue Geschäftsmodelle

   Virtuelle Konten

   Cash Management

   Payment Factory

 

Beratung

   Optimierung von Zahlungs-

       verkehrsabläufen

   Internationaler 

       Zahlungsverkehr

   Minimierung von

       Zahlungsausfällen

 

Neuausschreibung Zahlungsverkehr (RfP´s)

 

Newsletter und Links

 

Unternehmen

 

Kontakt

 

Impressum

 

© Dr. Thomas Baumann 3/2019